Datenschutzerklärung Facebook & Instagram

Für uns ist ein verantwortungsbewusster Umgang mit personenbezogenen Daten sehr wichtig. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Für unsere Fanpage facebook.com/keybooat nutzen wir die Dienste von Facebook Inc., USA – im Bereich der EU – Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, D2 Dublin, Ireland, zurück.

Für unsere Fanpage instagram.com/keyboo.at/ nutzen wir die Dienste von Instagram LLC, Vertreten durch Kevin Systrom und Mike Krieger, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025 USA , zurück.

Instagram ist ein Teil der Facebook-Unternehmensgruppe und teilt mit Facebook sowie mit anderen Facebook-Unternehmen (https://www.facebook.com/help/111814505650678?ref=dp) die Infrastruktur, die Systeme und die Technologie.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie die Facebook-Seite und Instagram-Seite und deren Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen wie z.B.: Liken, Folgen, Kommentieren, Bewerten.

Bitte prüfen Sie sorgfältig, welche personenbezogenen Daten Sie mit uns über Facebook oder Instagram teilen. Solange Sie in Ihrem Facebook-Account oder Instagram-Account eingeloggt sind und unsere Fanpages besuchen, kann Facebook bzw. Instagram dies Ihrem SocialMedia-Profil zuordnen.

Es ist nicht genau bekannt, in welchem Umfang Facebook Daten speichert und anschließend für eigene Zwecke nutzt. Es muss jedoch davon ausgegangen werden, dass Facebook mit großer Wahrscheinlichkeit alle Eingaben und Aktionen von registrierten und nicht registrierten Nutzern aufzeichnet und auswertet.

Wir haben keinen Einfluss auf die Datenerhebung und deren weitere Verwendung durch die sozialen Netzwerke.

Mit der Teilnahme am Privacy Shield Framework sichert Facebook jedoch die Einhaltung eines in der EU angemessenen Datenschutzniveaus zu:

Auf diesen Internetseiten bietet Facebook weitere Informationen zum Umgang und zur Verarbeitung von Daten:

Auf dieser Internetseite bietet Instagram weitere Informationen zum Umgang und zur Verarbeitung von Daten:

https://help.instagram.com/519522125107875?helpref=page_content

Facebook stellt mit der Funktion „Facebook Insight“ jedem Seitenbetreiber einer Facebook-Fanpage, als Teil des Benutzungsverhältnisses, eine Auswertung anonymisierter statistischer Daten der Interaktionen der Nutzer und Fans dieser Fanpage, automatisch zur Verfügung.

Facebook stimmt in diesem Zusammenhang zu, „die primäre Verantwortung gemäß DSGVO für die Verarbeitung von Insights-Daten zu übernehmen und sämtliche Pflichten aus der DSGVO im Hinblick auf die Verarbeitung von Insights-Daten zu erfüllen (u.a. Artikel 12 und 13 DSGVO, Artikel 15 bis 22 DSGVO und Artikel 32 bis 34 DSGVO).“

Facebook sichert zu, die alleinige Verantwortung für die im Zusammenhang mit Seiten-Insights verarbeiteten personenbezogenen Daten zu übernehmen und diese auskunftsverlangenden Personen zur Verfügung zu stellen.

Auskunft, Berichtigung sowie Löschung von Daten

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt bzw. verarbeitet werden müssen. Für alle Fragen und Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an die im Impressum genannte Adresse. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Scroll to Top